Upgrade-Hilfe

Editionen

Aus Pro Office wird Pro

Mit DEVONthink 3 haben wir die Produktlinie überarbeitet. DEVONnote und DEVONthink Personal haben wir in den wohlverdienten Ruhestand geschickt und die Funktionen der neuen drei Editionen sinnvoller umarrangiert.

Sie finden eine Übersicht über die Funktionen in DEVONthink Pro und Server auf der Editionen-Seite.

Lizenzierung

Ein Rechner, ein Arbeitsplatz

Mit DEVONthink 3 haben wir auch unser Lizenzmodell überarbeitet. Wir wissen, dass viele von Ihnen mehr als einen Mac verwenden, aber auch, dass unsere Software häufig von Teams eingesetzt wird. Dies findet sich im Konzept der „Arbeitsplätze“ wieder.

  • Jede Lizenz für DEVONthink 3 kommt mit zwei Arbeitsplätzen inklusive, jeder gültig für einen Mac. Damit deckt sie den verbreiteten Fall von einem Mac auf dem Schreibtisch und einem MacBook für unterwegs ab.
  • Falls Sie weitere Arbeitsplätze benötigen, können Sie sie der existierenden Lizenz hinzufügen. Wenn Sie beispielsweise in einem Team von sechs Leuten arbeiten, benötigen Sie eine Lizenz und vier weitere Arbeitsplätze.
  • Arbeitsplätze gehören immer zu einer existierenden Lizenz.

Wenn Sie einen DEVONthink 3-Lizenzkode eingeben, registriert sich das Programm mit unserem Lizenzserver. Sie können in Ihrem Kundenkonto alle Rechner einsehen, die Ihre Lizenz verwenden, und auch Rechner von der Lizenz entfernen, um Arbeitsplätze freizumachen.

Sandboxing

Noch nicht im App Store

Wir haben DEVONthink 3 bislang nur auf unserer Website veröffentlicht. Wir werden es auch im App Store verfügbar machen, allerdings benötigen wir noch ein wenig Zeit, um alles für das dort zwingend erforderliche Sandboxing vorzubereiten.

Installation

Wechseln auf DEVONthink 3

Wir haben das Wechseln einer existierenden Installation von Version 2 nach DEVONthink 3 so leicht gemacht wie das Herunterladen und Installieren der neuen Version.

DEVONthink 3 benutzt das gleiche Datenbankformat wie frühere Versionen, so dass Sie diese problemlos in der neuen Generation öffnen können, ohne dass Sie die Möglichkeit verlieren, zurückzuwechseln, falls Sie dies wünschen oder müssen. Sie könnten allerdings Änderungen an Elementen verlieren, die Funktionen der Version 3 verwenden.

Einige wichtige Hinweise:

  • Wenn Sie von DEVONthink Personal umsteigen, wird Ihre Datenbank in den Ordner ~/Databases kopiert.
  • Ihre Favoriten und globalen intelligenten Gruppen werden nach DEVONthink 3 übernommen.
  • Die Liste in Ablage > Benutzte Datenbanken ist zunächst leer. Öffnen Sie eine existierende Datenbank mit Ablage > Öffnen oder indem Sie sie im Finder anzeigen und auf das Symbol von DEVONthink 3 im Dock ziehen. Dies gibt dem Finder zu verstehen, welche Version des Programms es verwenden soll.
  • Sie können Ihre Datenbanken finden, indem Sie im Finder nach .dtBase2 suchen.
  • Falls Sie die alte Clip to DEVONthink-Safari-Erweiterung benutzt haben, sollten SIe diese zuerst in Safari > Einstellungen > Erweiterungen deaktivieren oder entfernen. Dann aktivieren Sie die neue Erweiterung.

Upgrade-Pfade

Den Kaufpreis anrechnen

Selbstverständlich haben wir Upgrade-Möglichkeiten für alle drei Edition von DEVONthink und für DEVONnote vorbereitet. Je nach dem, welche Edition Sie besitzen, rechnen wir einen Teil des Kaufpreises auf den Kauf der neuen Version an.

Der Upgradepreis hängt von verschiedenen Faktoren ab, etwa von der Lizenz, die Sie upgraden, sowie von Ihrem Studenten- oder Lehrer-Status. Um Ihren individuellen Upgradepreis einzusehen, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  1. Melden Sie sich an Ihrem Benutzerkonto an (Ihrem ehemaligen Eintrag in unserer Kundenkartei, jetzt mit Anmeldemöglichkeit). Vergeben Sie ein Kennwort, falls Sie noch keines haben, oder kontaktieren Sie uns, falls Sie keinen Zugriff mehr auf die E-Mail-Adresse haben, die Sie damals verwendeten, oder falls wir mehrere Konten zusammenfassen sollen. In Ihrem Konto wählen Sie die Lizenz aus, für die Sie die Upgrademöglichkeiten einsehen möchten.
  2. Alternativ verwenden Sie den Menübefehl DEVONthink > Lizenz in Version 2.11.3 (lesen Sie mehr hierzu unter Das Upgrade erwerben). Sie erhalten eine Webseite, die Ihnen alle Upgrademöglichkeiten für Ihre Lizenz auflistet.

Wenn Sie Version 2 am 1. Februar 2019 oder später gekauft haben, erhalten Sie, je nach Edition, das Upgrade auf Version 3 kostenlos oder stark vergünstigt. Sie finden Ihre Upgrade-Optionen in Ihrem Kundenkonto.

Bitte beachten Sie, dass Sie beim Upgrade Ihre alte Lizenz gegen den Rabatt eintauschen, so wie Sie ein Auto gegen einen Rabatt auf den Neuwagen eintauschen. Sie können Ihre alte Lizenz dann nicht mehr weiter verwenden, nochmals upgraden, oder verkaufen.

Kaufen

Das Upgrade erwerben

Sie können das Upgrade von einer älteren Version auf zwei verschiedene Arten kaufen: aus dem Programm oder aus Ihrem Kundenkonto heraus.

Aus dem Programm heraus

Wenn Sie DEVONnote oder DEVONthink 2 auf Ihrem Mac installiert und den Lizenzkode eingegeben haben, können Sie direkt aus dem Programm heraus upgraden. Dies ist auch, was Sie tun müssen, wenn Sie Ihre Lizenz in einer Werbeaktion bei einem Drittanbieter erworben haben. Wir haben dann Ihre Daten nicht in unserem System.

  1. Prüfen Sie, dass Sie DEVONthink 2.11.3 installiert haben. Gegebenenfalls laden Sie das Update darauf von unserer Seite für ältere Versionen herunter, entpacken es, und installieren es über Ihre bisherige Version.
  2. Öffnen Sie Version 2.11.3.
  3. Überprüfen Sie mithilfe des Menübefehls DEVONthink > Lizenz, dass Sie den Lizenzkode eingegeben haben. Gegebenenfalls geben Sie Ihre Lizenzdaten ein.
  4. Wählen Sie DEVONthink > Kaufen.

Aus dem Kundenkonto

Alternativ, oder wenn Sie Version 2 bereits, und warum auch immer, von Ihrem Rechner entfernt haben, können Sie aus Ihrem Kundenkonto upgraden. Melden Sie sich hierzu bei Ihrem Konto an, klicken die Lizenz an, die Sie upgraden möchten, und wählen Ihr Upgrade.