Neues von DEVONtechnologies

Machen Sie einmal Pause — mit Mahjong

21. Juli 2020 — Jim Neumann, Eric Böhnisch-Volkmann

„Schaffe, schaffe, Häusle baue“, wie das schwäbische Sprichwort sagt. Aber ab und zu braucht man doch eine kurze Pause. Und hier ist ein Spiel eine gute Möglichkeit, um einmal kurz abzuschalten. Am besten natürlich eines, das einen nicht zu sehr hineinzieht und festhält, sondern eines, das man auch in einer kurze Pause durchspielen kann. Wir hätten einen Vorschlag für Sie…

Bildschirmfoto © Kristanix Games

Mah-Jongg ist ein asiatisches Brettspiel, das üblicherweise von drei oder vier Spielern gespielt. Es gibt jedoch auch moderne Varianten für den Computer, die sich alleine spielen lassen. Die Regeln sind einfach: Sie müssen zwei zueinander passende Spielsteine finden, die nicht von anderen Steinen umrundet sind oder unter ihnen liegen. Das hört sich einfacher an, als es ist.

Wir haben eine sehr schön gemachte Version von Mah-Jongg für den Mac gefunden: Mahjong Solitaire Epic kommt mit über 600 frei spielbaren Brettern, jeden Tag gibt es zudem ein kostenloses Brett des Tages. Weitere lassen sich im Spiel hinzukaufen, wenn Sie neue Herausforderungen suchen. Einzelne Bretter lassen sich zudem nachspielen, wobei das Programm immer wieder die Lage der Steine verändert. Oder spielen Sie ein Spiel noch einmal und versuchen, ihre Zeit zu verbessern.

Mit seinen schön gestalteten Hintergründen und seiner Musik ist es für Augen und Ohren gleichermaßen ansprechend. Wir hoffen, Ihnen für Ihre nächsten Pausen eine kleine Abwechslung verschafft zu haben.

Wir stehen in keiner geschäftlichen Beziehung zu Kristanix Games. Dieser Tipps stellt eine rein redaktionelle Entscheidung dar.