Neues von DEVONtechnologies

So arbeiten Sie mit geografischen Orten

22. November 2022 — Jim Neumann, Aaron Volkmann

Wenn Sie gerade unterwegs sind und die schöne, weite Welt durchstreifen, möchten Sie vielleicht festhalten, an welchen Orten Sie gewesen sind. Vielleicht möchten Sie auch wissen, wo Sie sich eine Notiz gemacht oder ein Dokument erstellt haben. Dafür eignen sich die geografischen Orte von Dokumenten und mit DEVONthink To Go 3.6 haben wir die Unterstützung für sie verbessert.

Zunächst müssen Sie in die Einstellungen Ihres iPhones oder iPads gehen und dort Datenschutz & Sicherheit > Ortungsdienste aktivieren. Scrollen Sie im selben Menü etwas nach unten, wählen Sie DEVONthink To Go aus und erlauben Sie den Zugriff auf den Standort, z. B. Beim Verwenden der App.

Bildschirmfoto, auf dem der geografische Ort im Informationen-Popover in DEVONthink To Go zu sehen ist.

Wählen Sie danach ein Dokument mit einem geografischen Ort aus, tippen Sie lange auf das Dokument und wählen dann Informationen aus dem Kontextmenü. Dort finden Sie nicht nur den Namen des Ortes, sondern mit der neuen Version von DEVONthink To Go auch eine eingeblendete Karte. Darauf zeigt eine Stecknadel, wo das Dokument erstellt wurde. Sie können die Karte auch verschieben und zoomen, indem Sie mit einem Finger über die Karte streichen oder sie mit zwei Fingern zusammenklemmen beziehungsweise auseinander ziehen.

Eine weitere Neuerung ist, dass DEVONthink To Go geo:-Verweise unterstützt. Das ist eine spezielle Form von Lesezeichen, die nicht auf eine Webseite verweisen, sondern auf einen geografischen Ort. DEVONthink To Go 3.6 zeigt sie als Karte an. In den Informationen zu solch einem Lesezeichen finden Sie eine URL, die Sie wie einen Text markieren können. Über der URL öffnet sich ein kleines Menü, in dem Sie die Funktion Route berechnen finden. Wählen Sie diese Funktion aus, dann öffnet sich die App Karten und Sie können zum gespeicherten Ort navigieren. Beachten Sie, dass der geografische Ort eines Dokuments immer der Ort ist, an dem das Dokument erzeugt wurde, während Sie einen geo:-Verweis für beliebige Orte erstellen können.

Alternativ können Sie Orte aus der App Karten mit DEVONthink To Go teilen. Auch diese erscheinen als Karte.

Wenn Sie geschäftlich oder privat viel unterwegs sind, ist es manchmal praktisch, wenn Sie Ihrer Datenbank schnell ein Lesezeichen für den Ort hinzufügen können. Deshalb haben wir einen Kurzbefehl erstellt, mit der Sie genau das tun können: Save Placemark. Dieser Kurzbefehl erkennt Ihren aktuellen Standort und fügt ihn dann als Ortsmarke zu DEVONthink To Go hinzu. So erhalten Sie eine schnelle Möglichkeit, Ihre Standorte zu verfolgen, was für Spesenabrechnungen oder das Schreiben eines Reisetagebuchs nützlich sein kann. Bon voyage!